Chronologie Unserer Kunst-Förderung

about-me

Forum Konzepte Clerico


Performance-Ritual-Conceptual Art –Body Art- Land Art –Mail Art

Ein kurzer Überblick über eine lange Zeitspanne der Präsentation und Förderung von schwer vermittelbarer Kunst am Rande des Mainstreams


Konzept“ drawing considerations“
Aktion Tatort Dorfschmiede-Spurensicherung
Performance“ Change of Perspective“
„Inn-Gumpe 192.0“ Land-Art-Objekt
Aufhebung von Perspektive und Farbe, Land Art
„Perpetuum Mobile – Spurlos“, 10 Stunden Aktion mit einem Fahrrad
“Check-Point Rohrdorf“ Performance silent cop, Reflexionen über den Verkehr
8 ultrakurze Aktionen mit Raketen
Arbeit von J.Beuys zusammen mit Philip Morris (Werk von D.von Windheim) „für ihre besonders vorbildliche Förderung der Bildenden Kunst“. Berichte in sämtlichen Tages- und Kunst-Zeitungen
Gründung GALERICO als non-commercial Galerie, Altbau mit 6 Räumen in zentraler Lage von Rosenheim
galerico
Objekte, Steine, Malbücher
Blech- und Rheologische Skulpturen, Film, Saxophon
310 Blätter nach Wittgenstein-Texten Rose-Rösser
Holunder-Bilder, Lesung
Andrzej Partum: Performance „Letztes Hemd“,eine Anpielung auf die wirtschaftlichen Verhältnisse.
Performance mit Film, Musik, Tanz
Wassertreppe und Aufsaugbilder
Raumrichtungs-Installation
Underground- Musik, fiktive Performance
Reisen und Künstler, Photographie, Travelling Gallery
MAIL(N) PARTNER Themen-Ausstellung zusammen mit Galerie Kunst & Handwerk
Devils Touch, Fotos Body Art, Installation, Séance
Arbeits-Aufenthalt beendet mit Verwüstung der Räume
Cellux-Körper-Abformungen, Porträts
Figura Magica, ein 3-Tonnen-Magnet auf Weltreise
Re-Inkarnation von Dürer, Relikte und Sitar
Weiss, Pichler, Huber, Luck, Billmayer zeigen an der Statens Kunstakademi, Oslo ihre Arbeiten und in der GALERICO präsentieren die StudentInnen Bjerck, Aasgaard. Birkeland, Ytreberg, Gröstad, Kuil, Sveinsen, Treimo, Lillebostad vor Ort entstandene Werke. Gefördert vom Goethe-institut.
Pneumatische Gummi-Skulpturen, Installationen
Von 30 Künstlern, Freunden und aus Eigenbestand
Hildegard Weiss (Erlkönig-Skulptur Schwemmholz, Stoff, Lehm und Franz Billmayer (4 X = Kreis) Raum-Skulpturen Stahl, Draht)
Dokumente einer Spurensuche nach Vorfahren
Präsentation ihres Gepäcks für die Europa-Tour
Sätze “vo sint dee BIL-DER“, Fotoarbeiten
Roland Spolander, Bill Olsen, LarsAhlström, Performance "Schönheit Zwei Kant"
Klassischer Gesang von Ina vs. Mauer-Durchbruch mit Hilti Schlagbohrer
„Kulturgut 2. Klasse“ Bilder aus dem Geschlechter-Kampf
Der Abbruch und Neubau des Gebäudes war genehmigt, die GALERICO wurde Geschichte. Studenten der Fach-Hochschule zeigten ihre Diplom-Arbeiten zum Thema „Minimalraum“ und wir sind nach Wien gezogen.
Nicht kommerzielle Initiative für die Verbreitung ideeller Werte zur Verbesserung der Menschheit und der Förderung von Glück.
In Nieder-Österreich erhielten wir den Zuschlag für eine Ausschreibung zum vorgegebenen Thema „Dreh-Moment“. Franz Billmayer installierte auf einer Länge von 305 m, das entspricht der Erd-Drehgeschwindigkeit pro Sekunde an dieser Stelle N 48°39`58,8`` eine Blitzlicht-Anlage und visualisierte damit die Geschwindigkeit der Erddrehung. Speziell bei Dunkelheit ein beeindruckendes Schauspiel: „Uns dreht´s nicht nur beim Wein“ Im Weinviertel kauften wir ein Barock-Haus mit Kreuz- und Tonnengewölben, historischer Wand- und Decken-Malerei und einem verzweigten hauseigenen Weinkeller ca. 100 qm unter dem Anwesen. In den Kellerröhren zeigten wir bei Kerzenlicht die grafische Umsetzung eines Problems aus der Zahlen-Magie: Paul Brand( (Trondheim-Oslo) „Geschlossene Springer-Wanderung“ nach L. Euler, ein kombinatorisches Problem des Pferdes auf dem Schachbrett.
* Amelia Etlinger: Visuelle Poesie, Stoff- und Stempel-Arbeiten
* Werner Erb: Blei-Tafeln, Zähne-, Schädel-Skizzen
* FLATZ: Black Angel, ein futuristisches Motorrad
* Andrzej Wielgosz: Außerirdische Gestalt (Engel) Zeichnung
* G.A. Cavellini: Selbst Darstellung mit Aufklebern
* Roman Signer: Aktions-Fotos: Mit Fahrrad Säulen einwickeln
* Christian Attersee: Fiktive Landschaft „Schnapsbitte“
* Robert Rehfeldt: Collage“ Kapitalist mit 1.000 Geldschein“
* Wolfgang Petrovsky: Kriegs-Plakat „Deutsche Schokolade“
* Sakae Murakami: Rotes Kanchi Love
* J.H.Kocman: Schöpfbild aus Zellulose und Notenblatt-Mix
* Daniel Spoerri: Eat-Art Vexierbild
* Cy Twombly: Schrift und Symbole „Achille“
* Dorothee von Windheim: Weinbild Rotwein auf Stoff
* Hamada Kijoshi: ZEN Bild „12 – 24“ s-w Tag-Nacht
* Gastao de Magalhaes: A-R-T als Buchstaben im Mund
Eine alte Sehnsucht nach Weite und Wasser, verbunden mit den Vorzügen einer Stadt, brachte uns nach Bremerhaven: Theater, Oper, Konzerte, Kino, ein brillanter Kunstverein, der Golfplatz mitten in der Stadt. Alters-Ruhesitz im kleinen Haus in einem lebendigen Viertel. Da gibt es in Bremerhaven nur die Hafenstraße und das schönste Viertel der Stadt, das Goethe-Quartier

* G.A. Cavellini Gedächtnis-Ausstellung zum 100. Geburtstag
* Franz Billmayer: Überraschung für die Besucher aus Bayern
* Werner Erb: Erinnerung an einen unbekannten Künstler
* Amelia Etlinger: Poetische Collagen, gezeigt mit
* Anna Frydman: Filz-Köpfe und Portraits
* Joseph Beuys: Unser Lieblings-Künstler
* Hermann Nitsch: Orgien-Mysterien Theater Prinzendorf
* Natalia LL: Body Art, Fotos, Relikte, Skulpturen

* Wort-Bilder: Sammelausstellung zum Thema Im Anfang war das Wort: Bruce Nauman, Nam-June Paik, Pavl Richtr, Aribert v. Ostrowski, Jörg Sonntag, Ben Vautier, Cy Twombly, Helmut Newton, Wolfgang Flatz, J.H.Kocman, Wolfgang Petrovsky, Timm Ulrichs, Josua Reichert, Wulf Kirschner, Tomas Schmit, Heini Linkshänder
„Haut&Hülle“ Gruppen-Ausstellung mit 13 KünstlerInnen

- Bodo Berheide: Aktions-Foto „Tatort Dorfschmiede“fiktive Spurensuche von Arbeit, mit Abdrücken , Schmalfilm-Aufzeichnung c M. Jacobi
- Franz Billmayer: Wassergläser, Erdkrümmung theoretisch 1“ Mikro-Bogen-Sekunde bei 7 cm Glas-durchmesser, vor einem NASA- Foto der Erde aus Sicht der Raumkapsel Apollo 8. Die Erde von außen betrachtet, schön, relativ klein und unbedeutend.
- Flatz: Physical Sculpture Rücken-Tattoo. Der Künstler sucht einen Investor, der nach dem Ableben seine Haut erhält
- Al Hansen: Fluxus-ünstler, der „aus Abfall Kunst machte“ Objekt-Bild Golden Venus
- Frank Wassmann: „Lindenberg“: Haut- Fotos von Bewohnern eines Alten- Heimes
- Sever Rossi: Aktions-Foto Galerico
- Roland Spolander-Bill Olsen: Aktions-Foto“Schönheit-Zwei Kant
- Stelarc: Hänge-Bild aus Performance. Bekannt auch seine Arbeiten mit einer dritten Hand.
- H.W. : Aus Lehm geformt nach dem Ebenbild Gottes
- Andrzej Wielgosz: Übermalung „drawing activity“

Es blieb in der langen Liste einiges unerwähnt: Gründung des Kunst-Kreises und einer Literatur-Runde, Zusammenarbeit mit anderen Galerien, Künstler-Faschings-Bälle, Ausstellung von Künstlern der französischen Partner-Stadt Briancon. Wir bleiben dran. Performances, Dokumentationen, konzeptuelle Entwürfe, keine schönen Bilder, keine Geschäfte
Maya & Hannes
* Kiyoshi Hamada: ZEN-Bild Drawing 12-24
* H.P. Zimmer: Anleitung eine Bombe zu bauen
* Teresa Tyskiewicz: Kartoffelsack mit Solidarnoc-Band
* FLATZ: Black Angel, ein futuristisches Motorrad
* Cy Twombly: Anabasis und Katabasis
* Paul Brand: Stempel-Bild
* Gastao de Magalhaes A.R.T.

Kontakt Details

Telefon:+49(0)471-48138888
Email: forum.konzepte.clerico@kabelmail.de

FORUM
Konzepte Visionen
Fritz-Reuter-Str. 45
D-27568 Bremerhaven

Join our Newsletter

Sign up for our newsletter for all the
latest news and information